Deutsches Literaturarchiv Marbach

Die Sammlungen werden im Museum für die Öffentlichkeit, im Archiv für die Forschung erschlossen. Sie geben ein Bild der Literatur deutscher Sprache, des literarischen und kulturellen Lebens von 1750 bis zur Gegenwart, auch in der Wechselwirkung mit anderen, fremdsprachigen und wissenschaftlichen Literaturen. Die Sammlungen überliefern Zeugnisse der Entstehung, Verbreitung, Wirkung, Deutung und Erforschung literarischer und geistesgeschichtlich bedeutsamer Werke und des Lebens und Denkens ihrer Autorinnen und Autoren in handschriftlicher und gedruckter, bildlicher und gegenständlicher, audiovisueller und digitaler Form.


Im Mittelpunkt der Sammlungen stehen die Nachlässe bedeutender Schriftstellerinnen, Schriftsteller und Gelehrter sowie die Archive von Institutionen, darunter als wichtigstes Verlagsarchiv des 19. Jahrhunderts das der Cotta'schen Buchhandlung. Daneben steht die größte deutsche Quellen- und Forschungsbibliothek für die deutschsprachige Literatur und die Literaturwissenschaft von der Aufklärungszeit bis in die Gegenwart. Die Kunstsammlung umfasst in ihren reichen Beständen eine einzigartige Portraitgalerie zur deutschen Literatur und Geistesgeschichte.

Der Zugang zu den Sammlungen steht jedermann offen, der Quellen für seine Arbeit braucht. Das Ensemble der Sammlungen wird im integrierten Katalogsystem Kallías mit weltweitem elektronischen Zugang differenziert erschlossen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen mit ihrem Fachwissen jederzeit zur Beratung bereit. Ihre Kompetenz und Sammlungskenntnisse finden ihren Ausdruck in Ausstellungen und Katalogen, in Grundlagenwerken (Editionen, Bibliographien, Lexika) und in wissenschaftlichen Darstellungen.

Contact: Prof. Dr. Ulrich Raulff

Location:
Schillerhöhe 8-10
71672 Marbach a. N.
Germany

Opening hours:
Schiller-Nationalmuseum (SNM) und Literaturmuseum der Moderne (LiMo) Dienstag - Sonntag 10 - 18 Uhr
Handschriftenlesesaal des Deutschen Literaturarchivs: werktags von Montag - Freitag 8.30 - 18 Uhr
Lesesaal der Bibliothek: 8.30 - 20 Uhr (zwischen 17.30 und 20 Uhr sowie am Samstag von 10 bis 17 Uhr nur für angemeldete Benutzer. Eingeschränkte Benutzung, kein Auskunftsdienst und keine Magazinbestellung).

www.dla-marbach.de
online-catalogue: www.dla-marbach.de/opac_kallias/index.html